Das Altglas auf dem Fensterbrett

Das vergangene Wochenende bescherte mir ein ganz süßes kleines Sommersträußchen. Auf der Suche nach einer passenden Vase hatte ich zunächst nur die Wahl zwischen einem schnöden Wasserglas und einem etwas zu schmalen Schnaps-Stamperl. Alle echten Vasen waren viel zu groß.
Doch dann fiel der Blick in die Altglas-Ecke. Dort tummelte sich zwischen
Rot- und Weißweinflaschen auch eine sehr kleine mit Bügelverschluss…


Sträußchen hinein und ab damit auf die Fensterbank.
Da schaut sogar die Sonne kurz vorbei!

Einen schönen Abend wünscht Frau Müller!

Advertisements

Schreib uns ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s